Mobil mit Elektrofahrzeugen

Ladelösung für Zuhause

Sie möchten Ihr Elektrofahrzeug bequem von Zuhause aus laden? 
Mit einer Wallbox funktioniert das ganz komfortabel und schnell. Sie entscheiden selbst, wo der optimale Platz ist und wo die Wallbox angebracht werden soll. Damit haben Sie maximale Flexibilität, da Sie unabhängig von öffentlichen Ladestationen sind und Sie die Ladezeit individuell auf Ihre Aktivitäten anpassen können. 


Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann zögern Sie nicht.

Wir haben die Komplettlösung aus Wallbox und dem Stromprodukt "Bayerwald ÖKO" für Ihr Zuhause


Wir bieten Ihnen nun auch erneuerbare Energie erzeugt aus 100 % Wasserkraft für das Laden von Ihrem Elektrofahrzeug an. Alles was Sie dafür machen müssen ist, den KfW-Förderantrag (Programm 440) zu stellen. 
Um den Rest kümmern wir uns für Sie!

Hört sich das nicht nach einer tollen Lösung für Sie an? Dann nutzen Sie die Chance und erhalten Sie in nur sechs einfachen Schritten Ihre eigene Ladestation für Zuhause.

So einfach funktioniert es:

Wir beliefern Sie mit Ökostrom oder Sie haben eine PV-Anlage mit Eigenverbrauch
KfW-Förderantrag stellen
Beauftragen Sie uns
Wir machen die Vorortprüfung
Wir führen die Lieferung, Installation und Montage der Wallbox aus und melden diese beim Netzbetreiber an. 
FERTIG! Laden und Losfahren

Auftrag zur technischen Vorabprüfung der vorhandenen Elektroinstallation

KUNDENNUMMER (falls vorhanden)
ANREDE
 
VORNAME*
 
NAME*
 
STRAßE, HAUSNUMMER*
     
PLZ, ORT*
     
TELEFON*
 
E-MAIL*
   
 
 
 
 

Unsere Komplettlösung

zur Lieferung, Installation und Montage Ihrer Wallbox

Wir bieten Ihnen folgendes an:
  • Flexible und schnelle Terminvereinbarung
  • Vorbesprechung zur Überprüfung der vorhandenen Elektroinstallation
  • Lieferungs-, Installations- und Montageservice
  • Anmeldung beim Netzbetreiber
Sparen Sie sich...

Förderbetrag der KfW >> 900,-- € <<
(muss vor dem Kauf einer Ladestation beantragt werden)

kostenfreie Überprüfung Ihrer Elektroinstallation >> im Wert von 99,-- € <<
(nach Auftragserteilung zur Lieferung und Installation der Wallbox)

Sie erhalten von uns...

Angebot zur Lieferung der Wallbox mit Installations- und Montageservice
(nur nach tatsächlichen Aufwand)

Wallbox ABL eMH1 11 kW T2 6 m Kabel

zum Vorteilspreis von 729,-- €

(nach Wunsch erhalten Sie die Wallbox mit Stecker - bitte vorab bekannt geben)

Wenn Sie uns einen Auftrag zur Lieferung, Installation und Montage der Wallbox innerhalb von zwei Wochen nach Angebotserstellung erteilen, erhalten Sie eine Gutschrift auf den Preis der Vorbesprechung zur Überprüfung der vorhandenen Elektroinstallation in Höhe von 99,-- €. Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise und gelten inklusive der zum Zeitpunkt der Lieferung/ Leistung gültigen Umsatzsteuer. Der Aktionszeitraum ist vorerst beschränkt gültig und gilt, solange der Vorrat reicht bzw. das Förderprogramm der KfW läuft. Das Angebot setzt die Inanspruchnahme des KfW Zuschussprogrammes 440 voraus. Aus gesetzlichen Gründen muss die Förderung von Ihnen beantragt werden. Ein detailliertes Angebot wird nach der Vorbesprechung erstellt. Produktdetails: Wallbox ABL eMH1 11 kW T2 6 m Kabel (Produkt-Nr. 1W1101), Wallbox ABL eMH1 11 kW T2 Dose (Produkt-Nr. 1W1121). Wegen der exorbitanten Steigerung der Nachfrage nach Wallboxen - im 3-stelligen Prozentbereich - sowie dem derzeit auftretenden Rohstoffmangel am Weltmarkt, kommt es derzeit leider zu Lieferengpässen beim Hersteller. Die Lieferzeit liegt derzeit bei voraussichtlich 38 Wochen.




Das Wichtigste für Sie kurz zusammengefasst:
  • Laden mit Strom aus 100 % erneuerbaren Energien, frei von klimaschädlichen CO2
  • Bequem und unabhängig von Zuhause aus das Elektrofahrzeug laden
  • Förderung für Privatpersonen (z. B. Mieter, Eigentümer)
  • Intelligente Ladestation mit 11 kW installierter Ladeleistung
  • Gesamtkosten für die Ladestation und die Installation mind. 900,-- €                                                                  (damit die Förderung beantragt werden kann)
KfW-Förderprogramm: Was müssen Sie beachten oder welche Vorraussetzungen bestehen?
Seit dem 24. November 2020 können Sie bei der KfW den Förderantrag für den Zuschuss 440 – „Ladeinfrastruktur für Elektroautos – Wohngebäude“ stellen. Nicht antragberechtigt sind beispielsweise Unternehmen, die Ladestationen für eine gewerbliche Nutzung errichten wollen (z. B. als Kundenparkplatz, zum Laden von Dienstfahrzeugen). 
Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der KfW.

Kontakt

Thomas Leiß

TEL 0991 3108-910
vertrieb@stadtwerke-deggendorf.de

 

Christian Kutschker

TEL 0991 3108-510
vertrieb@stadtwerke-deggendorf.de