Aktuelles
Montag, 14.12.2020

Stadtwerke-Mitarbeiterin in den Ruhestand verabschiedet

Mit einer kleinen Abschiedsfeier hat die STADTWERKE DEGGENDORF GmbH (SWD) die Mitarbeiterin Angela Breu in den Ruhestand verabschiedet. „Im März dieses Jahres konnte Angela Breu ihr 25-jähriges Dienstjubiläum feiern. Zum Jahresende müssen wir sie leider gehen lassen und in die Altersrente verabschieden. Angela Breu war eine sehr zuverlässige, kompetente und engagierte Mitarbeiterin. Sie war ein großer Gewinn für unser Unternehmen und wird dem gesamten SWD-Team sehr fehlen“, so Christian Kutschker, Geschäftsführer der SWD. 

Angela Breu war seit über 40 Jahren im kaufmännischen Bereich tätig. Im Jahr 1995 begann sie ihre berufliche Laufbahn bei der SWD im Bereich der Kasse. Zu ihrem Verantwortungsbereich zählten unter anderem die Barkasse und die Debitorenbuchhaltung. Dabei war sie vor allem für die Abwicklung und Buchung von Zahlungseingängen, sowie das komplette Mahnverfahren zuständig.

Foto: Die Mitarbeiterin, Angela Breu (Mitte), wurde im kleinen Kreis von dem SWD-Geschäftsführer, Christian Kutschker (l.), und dem Betriebsratsvorsitzenden, Hans-Jürgen Bauer (r.), verabschiedet. Bildnachweis: SWD

„Natürlich ist es nicht einfach, nach so vielen Jahren aus dem Unternehmen zu gehen und im wahrsten Sinne des Wortes Lebe wohl zu sagen. Allerdings freue ich mich jetzt auch auf die Zeit danach und besonders darauf, meine Freizeit noch mehr genießen zu können. Meine Stelle wurde bereits durch Lisa Preiß nachbesetzt. Sie hat im Juli dieses Jahres ihre Ausbildung zur Industriekauffrau erfolgreich abgeschlossen und wurde bereits in den vergangenen Monaten von mir eingearbeitet“, sagte Angela Breu.

Zurück zur Übersicht.

Kontakt

STADTWERKE DEGGENDORF GmbH

TEL 0991 3108-0
 

info@stadtwerke-deggendorf.de