Aktuelles
Donnerstag, 06.08.2020

Zwei Stadtwerke-Azubis freigesprochen

Den Grundstein für ihre berufliche Laufbahn haben Lisa Preiß und Nadine Stirner mit dem erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung gelegt. Sie wurden im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung losgesprochen. Christian Kutschker, Geschäftsführer der STADTWERKE DEGGENDORF GmbH (SWD) gratulierte im Namen der gesamten Belegschaft recht herzlich zu den hervorragenden Prüfungsleistungen. „Es freut mich ganz besonders, dass Lisa Preiß und Nadine Stirner ihr Berufsleben bei der SWD fortsetzen und wir auch in Zukunft von ihnen profitieren. Bereits in der Ausbildung haben Lisa Preiß und Nadine Stirner Eigenverantwortung und Zuverlässigkeit bewiesen“. 

Foto: Die beiden Auszubildenden Lisa Preiß (1.v.r.) und Nadine Stirner (1.v.l.) wurden von dem Geschäftsführer, Christian Kutschker (Mitte) freigesprochen.
Bildnachweis: STADTWERKE DEGGENDORF GmbH

Brigitte Mayer, Leiterin Personalmanagement: „Jungen Menschen bei dem Einstieg ins Berufsleben zu helfen, hat bei der SWD eine lange Tradition und eine große Bedeutung. Jährlich eröffnen wir zahlreichen Schulabgängern die Chance ihr Berufsleben bei uns zu starten. Bereits jetzt suchen wir schon wieder potenzielle Auszubildende für das kommende Jahr. Dabei bieten wir den Jugendlichen unterschiedliche Ausbildungsberufe, sowohl im gewerblich-technischen als auch im kaufmännischen Bereich an“. 

Lisa Preiß
Lisa Preiß erlernte den Beruf Industriekauffrau, welcher mit einer dreijährigen Ausbildungsdauer abgeschlossen wird. Während ihrer Ausbildungszeit durchlief sie alle kaufmännischen Fachbereiche im Unternehmen, welche auch die elypso-Verwaltung beinhaltete. Ihr Arbeitsleben setzt sie bei der SWD im Fachbereich des Finanz- und Rechnungswesen fort. Dabei ist sie für die Abwicklung und Buchung von Barzahlungen, Überwachung der Zahlungseingänge, Verfolgung von Forderungsrückständen mit Sperraufträgen sowie das Mahnverfahren zuständig.

Nadine Stirner
Nadine Stirner hat Ihre dreijährige Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement im Tochterunternehmen der SWD, im elypso Freizeit- und Erlebnisbad, absolviert. Als Verstärkung des SWD-Teams wird Nadine Stirner ab sofort im Kundencenter eingesetzt. Zu ihren täglichen Aufgaben im Kundencenter zählt die Beratung zu den unterschiedlichen Strom- oder Erdgastarifen, der Umzugsservice und die dazugehörige An- und Abmeldung der Kunden, die Änderung und Eintragung der persönlichen Kundendaten sowie die Erfassung der Zählerstände und Zuordnung zu den Strom- oder Erdgaszählern.

Zurück zur Übersicht.

Kontakt

STADTWERKE DEGGENDORF GmbH

TEL 0991 3108-0
 

info@stadtwerke-deggendorf.de