Stromkennzeichnung

Hier können Sie sehen, aus welchen Quellen unser Strom in Deggendorf stammt:

Mit Ihrer jährlichen Stromrechnung erhalten Sie jeweils auch die unsere Stromkennzeichnung für unseren Gesamtstrombezug und die Stromkennzeichnung für das Stromprodukt, das Sie gewählt haben. Daneben nennen wir Ihnen noch die Umweltauswirkungen wie den CO2-Ausstoss und den radioaktiven Abfall, die bei der Stromproduktion entstehen. Zusätzlich können Sie als Vergleich auch noch die Zusammensetzung und die Umweltauswirkungen der gesamten Stromerzeugung in Deutschland sehen.

Es wird Ihnen bei den angegebenen Zahlen sicherlich aufgefallen sein, dass der von uns verkaufte Strom erheblich bessere Umwelteigenschaften aufweist, als der Strom, der bundesweit erzeugt wurde.

Dies kommt daher, dass wir bereits beim Stromeinkauf unsere Vorlieferanten vertraglich zur Einhaltung der von uns vorgegeben Stromqualität verpflichten, um so unser Klima nachhaltig zu schützen.

Gemeinsam mit dem Umweltbundesamt hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie einen kurzen Erklärfilm (dreieinhalb Minuten) über Stromkennzeichnung, Ökostrom und Herkunftsnachweise zur Verfügung gestellt. Darin wird diese wichtige jährliche Verbraucherinformation über Ihren Strombezug auf ansprechende Weise näher erläutert.

Den Kurzfilm können Sie hier ansehen:

Das Umweltbundesamt freut sich sehr, wenn Sie im Anschluss an den Kurzfilm noch 3 Fragen zum Thema Strombezug unter www.umweltbundesamt.de/umfrage-film-des-herkunftsnachweisregisters beantworten, um das Zusammenwirken von Produktion, Erfassung und Kennzeichnung von Ökostromprodukten noch verbraucherfreundlicher gestalten zu können.

Sie haben noch Fragen?
Rufen Sie uns an: Telefon 0991 3108-299