Bekanntmachung zu Tarifkundenverträgen

Am  08. November 2006 ist die Stromgrundversorgungsverordnung (StromGVV) in Kraft getreten. Sie wurde letztmalig im Jahr 2014 geändert.

Die bis dahin geltende „Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Elektrizitätsversorgung von Tarifkunden“ (AVBEltV) vom 21. Juni 1979 ist außer Kraft gesetzt worden.

Nach § 23 StromGVV in Verbindung mit § 115 Absatz 2 Satz 3 Energiewirtschaftsgesetz ist anstelle der AVBEltV ab 15. Dezember 2006 die StromGVV Bestandteil der bestehenden, vor dem 13. Juli 2005 abgeschlossenen, Tarifkundenverträge mit Haushaltskunden.

Die öffentliche Bekanntmachung finden Sie hier.

Der Text der Stromgrundversorgungsverordnung (StromGVV) sowie unsere Ergänzenden Bestimmungen zur StromGVV können Sie in unseren Geschäftsräumen erhalten.